RE: Glückwünsche

#2371 von Maria , 29.10.2011 20:43

Gratuliere

hast einmal eine Sorge weniger.


Liebe Grüße
Maria & Sheila

 
Maria
Beiträge: 1.403
Registriert am: 03.12.2010


RE: Glückwünsche

#2372 von phobe , 29.10.2011 21:00

Herzlichen Glückwunsch, lieber Ernst.



Anbei noch ein zufällig gefundener Link, zur Abwechslung mit erfreulichem Inhalt, zum Thema sportliche Schutzarbeit.
Für Interessierte: http://www.svoe-schaeferhund.at/index.ph...svoe&Itemid=463


Liebe Grüße
Nicole & Kaja

 
phobe
Beiträge: 136
Registriert am: 06.05.2011


RE: Glückwünsche

#2373 von Karin ( gelöscht ) , 30.10.2011 12:51

Gratuliere!! Super!!

Karin

RE: Glückwünsche

#2374 von Ernst , 30.10.2011 15:37

Danke für die Glückwünsche! Allerdings geht das Lernen jetzt erst richtig los, denn, wenn alles klappt, ist Ende November schon die (hoffentlich) abschließende mündliche Richterprüfung!


Liebe Grüße, Ernst, Onyx & Wolf

 
Ernst
Beiträge: 974
Registriert am: 11.11.2010


RE: Glückwünsche

#2375 von k_lupus , 30.10.2011 16:24

Herzliche Glückwünsche auch von uns.
Bin sicher du schaffts auch dies Hürde.
LG
Monika, Hannes und Arpad

 
k_lupus
Beiträge: 198
Registriert am: 15.11.2010


RE: Glückwünsche

#2376 von Brigitte , 30.10.2011 18:47

Auch wir gratulieren herzlichst!

Brigitte, Barbara und die Border-Bande


Liebe Grüße
Brigitte, Hannah & Ocean
(www.h2o-bordercollies.at.tf)

 
Brigitte
Beiträge: 636
Registriert am: 13.11.2010


RE: Glückwünsche

#2377 von Susanne , 31.10.2011 12:38

herzlichen glückwunsch ernst


Liebe Grüsse Susi

 
Susanne
Beiträge: 97
Registriert am: 23.11.2010


RE: Glückwünsche

#2378 von Ernst , 31.10.2011 13:30

Nochmals herzlichen Dank für die Glückwünsche. Muß ehrlich sagen: lieber 3 Turnierstarts mit dem eigenen Hund als so ein Prüfungsrichten, wobei ohnehin alles ganz toll gelaufen ist (Ortsgruppe super, Teilnehmer super, Lehrrichter ganz super!), aber der Stress, den ich vorher und während der Prüfung hatte, war enorm. In der Mittagspause habe ich versucht, mir für die anschließenden Sportschutzprüfungen den Platz ein wenig einzuteilen und hatte auch noch einige Dinge vorzuschreiben auf meinen Richterblättern. Daher bin ich draussen geblieben. Da hat mich der Lehrrichter hereingeholt und gesagt, ich mache alle Leute nervös mit meinem Getue und er habe schon eine "schlechte Nachrede", weil er mich alleine auf dem Platz herum laufen ließe. Nachdem er dann am Ende der Veranstaltung verkündet hatte, ich hätte bestanden, hab' ich wohl zum ersten Mal an diesem Tag richtig Luft geholt ...


Liebe Grüße, Ernst, Onyx & Wolf

 
Ernst
Beiträge: 974
Registriert am: 11.11.2010


RE: Glückwünsche

#2379 von Hans , 31.10.2011 14:12

Auch von uns herzliche Glückwünsche!

Rusty & Hans

 
Hans
Beiträge: 156
Registriert am: 29.01.2011


RE: Glückwünsche

#2380 von fritzi , 01.11.2011 16:50

Hallo Ernst, endlich geschafft, nachdem zuletzt ja das Zittern ganz umsonst war. Schön, dass alles so gut geklappt hat!

Liebe Karin, ich habe über deinen Satz lange nachgedacht, weil vielleicht trifft es mich ja auch. Ich habe 2 Hunde und keinen Platz, falls mit mir etwas sein sollte. Man kann nie wissen, was kommt. Und das einzige, was mir eingefallen ist: Kara ist ja da, für dich erreichbar. Vielleicht fällt dir das loslassen leichter, wenn du dich verabschieden kannst. Bei mir und meinem Kater war es damals so. Allerdings waren die Umstände andere.
Vielleicht wird es Zeit, dass du mal vorbeikommst, es gibt hier in der HuSchu sicher ganz viele Leute, die sich freuen, dich zu sehen. Ich gehöre ganz sicher dazu! Auch wenn die Erinnerung weh tut, wird viel positives kommen, worüber du dich freuen kannst. Du warst ja immer gerne hier, auch wegen der Menschen.


Liebe Grüße

Susanna mit Fritz und Obelix

 
fritzi
Beiträge: 108
Registriert am: 16.11.2010


RE: Glückwünsche

#2381 von Karin ( gelöscht ) , 01.11.2011 22:25

Liebe Susanne! Mir täte es gut, aber Kara hat sich jetzt mit Maria u. Sheila zusammengerauft u. sie bilden ein Team. Ich bringe nur Kara wieder aus dem Konzept. Ich habe Kara erlebt, wenn sie die ersten Menschen in Ihrem Leben (die ersten 4 Monate) wieder getroffen hat. Es ist lieb von Dir, aber das tue ich ihr nicht an.

Karin

RE: Glückwünsche

#2382 von fritzi , 02.11.2011 16:59

Hallo Karin: ich bin mir nicht so sicher, das würde ich Maria fragen. Ich denke, sie kann das besser einschätzen, wie gut sich Kara eingelebt hat. Kara orientiert sich sehr an Maria, wenn ich sie auf der Hundewiese sehe, bin ich immer wieder erstaunt. Und wenn sie sich gut eingelebt hat, kann sie auch die Situation einschätzen, denke ich. Und dass sie sich freut, dich zu sehen ist hoffentlich so.

Aber wie sieht es mit einem Besuch der Menschen aus? Ich würde mich sehr freuen!


Liebe Grüße

Susanna mit Fritz und Obelix

 
fritzi
Beiträge: 108
Registriert am: 16.11.2010


RE: Glückwünsche

#2383 von Maria , 02.11.2011 19:05

Karin und ich haben lange telefoniert und sind zu der Entscheidung gekommen noch ein wenig zu warten. Vor allem bis es Karin noch etwas besser geht und sie den Weg auch zeitlich schafft.

Aber Karin würde sich sehr freuen, wenn jemand die Zeit findet und sich telefonisch bei ihr meldet.

In die Fotoecke habe ich ein paar Bilder vom heutigen Frisörbesuch der Mädels gestellt.


Liebe Grüße
Maria & Sheila

 
Maria
Beiträge: 1.403
Registriert am: 03.12.2010


RE: Glückwünsche

#2384 von Karin ( gelöscht ) , 03.11.2011 19:18

Susi, dein Anruf hat mich sehr gefreut und hat mir gut getan, man fühlt sich nicht so allein gelassen! Tut leid, ich will nicht jammern, das liegt mir nicht.

Karin

Gerüchte

#2385 von Erika , 09.11.2011 10:47

Hallihallo, melde mich kurz mal von den Lebenden wieder ! Da ja das Gerücht anscheinend schon bis zu Euch auf den Hundeplatz vorgedrungen ist, ... ja Abbey hatte eine Blausäurevergiftung und kämpfte mit blutigen Brechdurchfällen. Dank Tierklinik und Tierärzten ist Sie erst seit 4 Tagen Durchfallsfrei und wieder frech wie eh und je! Idefix bekam ebenfalls einen extrem starken Durchfall sodas seine "Eili" geschollen und entzündet waren - bin ja kein Mann aber angenehm war das sicherlich auch nicht! - auch da verheilt Gott sei es Gedankt alles wieder und die letzten Krusten fallen ab. .... und ja im ganzen trubel Arbeiten gehen, Tierärzte besuchen,... habe ich auch noch eine schöne Wohnung mit Garten gefunden und ja diese ist Traurigerweise weeeeeeiiiiiiiitttttttt weg von Euch ( 58km ) - aber daran konnte ich nichts ändern. Nach fast zwei Jähriger suche habe ich endlich meine "Traumwohnung" gefunden und zugeschlagen - da diese auch für normal Sterbliche Angestellte leistbar ist. Unsere neue Heimat ist Zillingdorf Bergwerk, ein Nest mit 1944 Einwohnern nahe des Neufelder See´s und 36 min. von meiner Arbeit entfernt! Eigendlich wollte ich nach der Stressigen Zeit Euch besuchen kommen aber ich glaube es wird sich vor der Wintersperre nicht mehr ausgehen - werde dies nächstes Jahr nachholen und mich persönlich traurig aber leider doch VERABSCHIEDEN kommen. Es waren schöne zwei ein halb Jahre die ich mit Euch gehen durfte und die ich auch nicht missen möchte! Meine lieben Wegbegleiter man sieht sich immer zweimal im Leben und auf unser Wiedersehen freue ich mich!
Der Abschied nun von dieser Truppe
Der ist mir wirklich nicht ganz schnuppe
Ich fühlte mich hier ziemlich wohl
Die Atmosphäre war sehr toll
Ich geh nicht gern, doch muss es sein
Ich schau bestimmt mal wieder rein

Alles alles Liebe Eure Erika, Abbey und Idefix

P.s. Lieber Ernst wenn es Dir recht ist gebe ich meine Karte an Susi und Leon weiter!


 
Erika
Beiträge: 18
Registriert am: 01.01.2011

zuletzt bearbeitet 09.11.2011 | Top

   

Stöberturnier am 4. Oktober 2015
Adventtraining 2014

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen