RE: Plauderecke

#1816 von Barbara , 11.07.2011 20:55

Ich hoffe, daß es jetzt erledigt ist. Aufwecken brauchst sie nicht.


liebe Grüße,
Barbara & Herbie

 
Barbara
Beiträge: 781
Registriert am: 13.11.2010


RE: Plauderecke

#1817 von Maria , 11.07.2011 21:03

Ich hoffe auch, dass es damit erledigt ist.

Steuerberg rückt schon näher und wir brauchen nicht wieder einen Krankensessel mit.

Auf alle Fälle noch ein großes DANKE für den Tipp an dich und Brigitte. Die Tierärztin hätte auch auf einen Insektenstich getippt. Erst nach meiner Nachfrage wegen des Schliarfhansels hat sie die Pfote rasiert und da hat man die Schwellung genauer gesehen.
Sie hat Heute nochmals gesagt, an so einer Stelle hat sie es noch nie erlebt.


Liebe Grüße
Maria & Sheila

 
Maria
Beiträge: 1.403
Registriert am: 03.12.2010

zuletzt bearbeitet 11.07.2011 | Top

RE: Plauderecke

#1818 von Barbara , 11.07.2011 21:06

Mach Dir keinen unnötigen Streß, es wird schon wieder alles gut sein, wenn ihr nach Steuerberg fahrt. . Ein bißchen Zeit habt ihr noch, fast 2 Wochen.


liebe Grüße,
Barbara & Herbie

 
Barbara
Beiträge: 781
Registriert am: 13.11.2010


RE: Plauderecke

#1819 von Maria , 11.07.2011 21:08

Ändern kann ich es sowieso nicht.


Liebe Grüße
Maria & Sheila

 
Maria
Beiträge: 1.403
Registriert am: 03.12.2010


RE: Plauderecke

#1820 von Barbara , 11.07.2011 21:11

Wünsche Dir und Sheila noch eine erholsame Nacht. Halte uns bitte am laufenden, wie es Sheila geht.
Gute Nacht nach Sierndorf


liebe Grüße,
Barbara & Herbie

 
Barbara
Beiträge: 781
Registriert am: 13.11.2010


RE: Plauderecke

#1821 von Barbara , 11.07.2011 21:13

Zitat
Ändern kann ich es sowieso nicht.



Wenn er draussen ist, verheilt das innerhalb von wenigen Tagen, also nicht Trübsal blasen.


liebe Grüße,
Barbara & Herbie

 
Barbara
Beiträge: 781
Registriert am: 13.11.2010


RE: Plauderecke

#1822 von Maria , 11.07.2011 21:14

Dir auch eine Gute Nacht.

Nochmals Danke an dich und Brigitte für den Tipp.


Liebe Grüße
Maria & Sheila

 
Maria
Beiträge: 1.403
Registriert am: 03.12.2010


RE: Plauderecke

#1823 von Ambra , 11.07.2011 22:06

die krankensesseln hören nicht auf

deshalb auch unser fehlen heute, ambra hat sich am samstag gleich neben dem balen wund gerieben.
wir hoffen das es weiter so schnell besser wird, war uns aber heute noch nicht gut genug um zu kommen


LG Isa, Charly und Ambra

Ambra  
Ambra
Beiträge: 86
Registriert am: 12.02.2011


RE: Plauderecke

#1824 von Maria , 12.07.2011 11:35

Zitat von Ambra
die krankensesseln hören nicht auf



Ein wahrer Ausspruch, anscheinend werden im Moment alle krank oder verletzen sich.

Wir haben uns am Sonntag mit Susi getroffen, Fritzi hat auch eine Verletzung an der Pfote am Ballen, hat sich irgendwo geschnitten.
Ich hoffe es ist nicht weiter schlimm.

Gute Besserung allen Krankensesseln


Liebe Grüße
Maria & Sheila

 
Maria
Beiträge: 1.403
Registriert am: 03.12.2010


RE: Plauderecke

#1825 von Barbara , 12.07.2011 19:06

Hallo Maria, wie geht es Sheila? Wollte Dir nur sagen wir haben das MSM, kommst Du morgen in die HuSchu? dann lassen wir es Dir bei Ernst, wenn nicht, bekommst Du es am Freitag.


liebe Grüße,
Barbara & Herbie

 
Barbara
Beiträge: 781
Registriert am: 13.11.2010


RE: Plauderecke

#1826 von Maria , 12.07.2011 19:24

Ich muss morgen mit Sheila wieder zur Tierärztin die Wunde spülen.
Wenn es sich zeitlich ausgeht, fahre ich mit Kara in die Huschu.
Sonst halt Freitag, bis dahin wird es hoffentlich auch für Sheila wieder gehen.


Liebe Grüße
Maria & Sheila

 
Maria
Beiträge: 1.403
Registriert am: 03.12.2010


RE: Plauderecke

#1827 von Jopie , 12.07.2011 23:19

Na Ihr Lieben,
na gottseidank hat es Sheila überstanden...ich hasse auch diese blöden unnötigen Schliafhansl..die braucht keiner....
und an welchen Stellen die in die Haut wandern können, echt komisch....
also bei Mepherl ist es momentan nicht so rosig...waren heute wieder in der Tierklinik, wurde infiltriert mit schweren Drogen....und an den Füssen wurden die Akupunkturpunkte auch bespritzt. Mir tat er so leid, weil er so quietschen musste, beim infiltrieren des Nackens.
Morgen wieder Termin mit Ostepathen ausmachen, Freitag wieder zum Kontrollieren.
Hausaufgabe: schonen, schonen, schonen, kurz Gassi gehen, Brustgeschirr, kein spielen, laufen, springen, tragen diverser Gegenstände
Fütterung nur in Höhe seines Kopfes, und mindestens ein Monat keinen Hundesport jedlicher Art...
und eigentlich sollten wir auch am Sonntag nicht in Urlaub fahren....super oder.....

Somit kann ich leider auch nicht am Freitag zum Klicker und Stöberkurs kommen, da wir ja wieder Termin in der Klinik haben.
Wünsche euch viel Erfolg in Steuerberg und schönes Wetter. Werde mich dann Anfang August wieder bei euch melden.
lgr
Hanni und ihr Krankensessel Mephisto

Jopie  
Jopie
Beiträge: 28
Registriert am: 10.02.2011


RE: Plauderecke

#1828 von Barbara , 12.07.2011 23:45

Warum warst du heute in der Tierklinik? Ich dachte es ging ihm, schon besser?


liebe Grüße,
Barbara & Herbie

 
Barbara
Beiträge: 781
Registriert am: 13.11.2010


RE: Plauderecke

#1829 von Jopie , 13.07.2011 08:58

Liebe Barbara,
weil ich am Samstag vormittag noch angerufen habe, betreffend Ausgang von Termin mit Hrn. Dr. Knafl und da haben wir gleich ausgemacht, das ich zur Kontrolle am Dienstag komme.
Mepherls zweites Problem waren seine Ohren, die schmutzig, voller Haare waren und zum leichten Pilzbefall aussahen beim Freitagstermin.
Habe die Ohren dann in Ruhe gelassen und erst am Montagabend geputzt, na und das war ned gut, weil Mepherl sich schütteln wollte und das war nicht so gut für die Halswirbelsäule.
Ich hätte es nicht tun sollen, aber ich hab halt Panik bei Pudelohren, da ich schon so viele Pudels kenne die chronische Ohrenentzündungen haben und ständig Probleme mit den Ohren haben, wollte ich dies nicht auch noch haben.
Gibt es eigentlich eine Halskrause für Hunde auch?
lg
Hanni

Jopie  
Jopie
Beiträge: 28
Registriert am: 10.02.2011


RE: Plauderecke

#1830 von Barbara , 13.07.2011 19:54

Liebe Hanni, Du hast das absolute Chaos un das so knapp vorm Urlaub, das tut mir jetzt richtig leid. Und besteht irgendwie Hoffnung, daß es sich bis zum Urlaub noch ausgeht? Was meinst Du mit Halskrause? Es gibt schon eine Art Trichter die Hunde nach OP`s angelegt bekommen, die kann man sich meistens beim Haustierarzt problemlos ausborgen. Halte mich bitte auf dem laufenden wie es Deinem schwarzen Vierbeiner so geht.


liebe Grüße,
Barbara & Herbie

 
Barbara
Beiträge: 781
Registriert am: 13.11.2010


   

Stöberturnier am 4. Oktober 2015
Adventtraining 2014

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen